Die KUNSTHALLE ist an den beiden Weihnachtstagen sowie an Neujahr von 14.00-18.00 Uhr geöffnet; am 23. und 24.12. bleibt das Haus geschlossen!

Textilkunst

an der Burg Giebichenstein in den 1920er Jahren
Poster zur selbigen Ausstellung /
© Nachlass
Poster zur selbigen Ausstellung / © Nachlass

Im Rahmen des Bauhaus-Verbundprojektes „Große Pläne“ widmete sich diese Kabinettausstellung dem Thema Textilkunst an der Burg Giebichenstein in den 1920er Jahren. Verweisend auf Traditionslinien der Textilkunst in Mitteldeutschland wurden gleichzeitig die Wurzeln und Ursachen für deren Bedeutung beleuchtet und Verflechtungen zwischen Burg Giebichenstein, Wiener Werkstätte und Bauhaus aufgezeigt.