Bis zum 16. Februar 2020 verlängert: "Das Frauenbild der 1920er Jahre. Zwischen Femme fatale und Broterwerb" // "Die Frankfurter Küche. Margarete Schütte-Lihotzky"

Besucherinformationen

Anschrift

Talstraße 23
06120 Halle (Saale)

Öffnungszeiten

Di-Fr | 14-19 Uhr
Sa, So | 14-18 Uhr
Feiertage | 14-18 Uhr

Eintritt

7 Euro Sonderausstellung

5 Euro Ermäßigter Eintritt (für Gruppen ab 10 Personen)

Kostenfrei für Mitglieder, Studenten der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle und Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Fachbereich Kunstgeschichte

Durch die Hilfe der Saalesparkasse können wir Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 25 Jahren freien Eintritt ermöglichen.

Für Veranstaltungen gelten gesonderte Preise

49 Euro Gruppenführung (nach Anmeldung)

Kontakt

+49(0)345 – 55 07 510

info@kunstverein-talstrasse.de