Bis zum 16. Februar 2020 verlängert: "Das Frauenbild der 1920er Jahre. Zwischen Femme fatale und Broterwerb" // "Die Frankfurter Küche. Margarete Schütte-Lihotzky"

Paris

Kunstreise
© Kunstverein "Talstrasse" e.V.
© Kunstverein "Talstrasse" e.V.

Vom 19. bis 22. April reisten Mitglieder und Freunde des Kunstvereins „Talstrasse“ das zweite Mal nach Paris, um sich bei dieser Reise intensiv den Museen der Stadt zu widmen. Vorallem stand der Louvre mit seinen unfangreichen Sammlungen, das Picasso-Museum, das Musée d´Orsay und das Centre Pompidou auf dem Programm. Trotz des vielseitigen Ablaufs fanden die 17 Teilnehmer auch Zeit für einen Stadtrundgang über die Ile de la Cité.