*** Wir hoffen, unser Konzert mit Simon Becker heute - trotz Wetterunbilden - im Skulpturenpark wie geplant starten zu können! Ansonsten findet die Veranstaltung in der Kunsthalle zwischen den Werken von Patricia Piccinini statt. Wir bitten unsere Besucher um Verständnis! ***Die Kunsthalle ist auch am den Pfingstmontag von 13-17 Uhr geöffnet und natürlich gibt es bei schönem Wetter Kaffee im Felsengarten*** Wir freuen uns auf Sie/Euch!*** Wir suchen Museologe / Kunstwissenschaftler (m/w/d) und Verstärkung im Serviceteam.

Emotionsräume

Gedanken über den Ersten Weltkrieg
Kunsthalle "Talstrasse"
Kunsthalle "Talstrasse"
Blick in die Ausstellung
Ministerpräsident Reiner Haselhoff und Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand zur Vernissage
Blick in die Ausstellung

Zur Ausstellung erschien ein Katalog

„(…) Auch der Dresdner Maler Otto Griebel zog in den Ersten Weltkrieg. 1923 malte er das Aquarell Drei Frontsoldaten, das die Städtische Galerie Dresden derzeit nach Halle/Saale für die Schau Emotionsräume ausgeliehen hat. (…)“

Birgit Grimm, Sächsische Zeitung, 2./3. August 2014

 

mit Werken von R. Andreev, H. Baluschek, R. Beeh, M. Dammann, E. Ehmsen, K. Fobbe, B. Göbel, O. Griebel, G. Grosz, E. Hahs, B. Heisig, C. Höpfner, M. Kunkel, L. Meidner, A, Napp, K. Völker, H. Wagner-Kerkhof, M. Zeller