Leider ist die Kunsthalle ab 19. April 2021 erneut behördlich geschlossen!! Wir bitten um Verständnis!

Meisterschüler vom Pariser Platz

Blick in die Ausstellung
© Künstler, Nachlass
Blick in die Ausstellung © Künstler, Nachlass
Blick in die Ausstellung im Vordergrund ein Werk von Werner Stötzer, © W. Stötzer, Künstler und Nachlässe

Zur Ausstellung erschien ein Katalog

„(…) Die Maler Harald Metzkes, Ernst Schroeder, Manfred Böttcher und den Bildhauer Werner Stötzer verbindet eine nicht unwesentliche Gemeinsamkeit. Sie waren alle vier Mitte der Fünfzigerjahre Meisterschüler an der damaligen Deutschen Akademie der Künste in Ost-Berlin. Im Kunstverein Talstrasse in Halle/Saale ist jetzt eine Schau mit Arbeiten der vier Künstler aus dieser Zeit zu sehen. Böttchers Meerbilder und Stillleben, Metzkes´ chinesische Impressionen und Schroeders Alltagsbeobachtun-gen bestechen. Neben den vorherrschenden dunklen, ja fast schwarzen Bildern gibt´s aber auch farbige leuchtende. Stötzer, damals noch ausgesprochen figürlich, überrascht mit einer chinesischen Reitergruppe aus Gips. Porträtbüsten aus Bronze und Tuschzeichnungen mit Impressionen von einer Chinareise runden das Bild ab (…)“

Welt Online, 7. Juli 2007

 

mit Werken von Manfred Böttcher, Harald Metzkes, Ernst Schröder und Werner Stötzer

Malerei · Grafik · Plastik