Leider ist die Kunsthalle ab 19. April 2021 erneut behördlich geschlossen!! Wir bitten um Verständnis!

STUDIO: Hermann Bachmann

Aquarelle

„(…) Wer vor Hoehmes Bildern steht, sucht vergeblich nach Greifbarem, Gegenständlichem. In seinen Aquarellen nähert er sich der Natur sinnlich an, lässt sich von Naturschauspielen inspirieren und zeigt Kraft, die in ihr steckt. So hat den 1989 verstorbenen Hallenser auf seinen Italienreisen besonders der Ätna fasziniert, Der Vulkan prägte sein Schaffen (…) Parallel zu der Ausstellung von Gerhard Hoehme sind Aquarelle von Herrmann Bachmann im Kunstverein zu sehen. Ein gewagter Vergleich wird hier dem Besucher eröffnet, denn auf den ersten Blick könnten beide Künstler verschiedener nicht sein. (…) hier liegt die Ähnlichkeit zu Hoehme: Beide Künstler wollen Assoziationen im Betrachter bewirken. (…)

Manuella Kaufhold, Mitteldeutsche Zeitung, 13. Mai 2005