Lesung aus mit Peer Uwe Teska und Joachim Unger aus Stephan Stolzes "Nachkriegsjahre. Erinnerungen 1945-1955" am Donnerstag, den 21.10.2021 um 19.30 Uhr

vier plus eins

Penck · Baselitz · Lüpertz · Immendorf · Fleischhauer

Gemeinschaftsprojekt mit der Berliner Galerie Michael Schultz

„Baselitz, Penck, Lüpertz, Immendorf: Das sind Namen, die aufhorchen lassen (…) Sozusagen als Vorprogramm gibt es – getreu dem Titel ,Vier plus eins‘- noch eine wenigstens hierzulande unbekannte Größe dazu, den Berliner Maler Tom Fleischhauer (…) Es eröffnet sich gewissermaßen eine private Ebene, auf der die Malerfürsten eher entspannt mit dem handwerklichen Reizen der grafischen Künste umgehen. Wenn die freundschaftlichen Verbindungen, die diese Männer untereinander pflegen, zu keiner Gruppenbildung geführt haben, so offenbart sich die Seelenverwandtschaft gerade in diesen Teilen eines Interesses an grafischen Techniken (…)“

Günter Kowa, Mitteldeutsche Zeitung, 23. Mai 2002