Aufgrund der sich aktuell zuspitzenden Corona-Lage bitten wir um Verständnis, dass der Besuch der KUNSTHALLE nur unter 2G-Bedingungen sowie mit dem Tragen einer FFP2 Maske möglich ist. Bei Veranstaltungen ist zudem ein tagesaktueller Corona-Test erforderlich - 2Gplus (geimpft/genesen+getestet)!

Eröffnung der Ausstellung: Die schaffende Galatea. Frauen sehen Frauen

Eröffnung der Ausstellung:

Die schaffende Galatea Frauen sehen Frauen

am Freitag, dem 12. Juli 2019 um 20 Uhr in der KUNSTHALLE “Talstrasse”

Begrüßung: Matthias Rataiczyk
Vorsitzender Kunstverein Talstrasse e.V., Leiter der KUNSTHALLE “Talstrasse”
Grußwort: Anne-Marie Keding
Ministerin für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt
Worte zur Sonderausstellung: Dr. Anne Havemann
Kunsthistorikerin, Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V.
Beitragsfoto: Hannah Höch, Mädchen am Meer, 1965, Collage, Berliner Sparkasse © VG Bild-Kunst, Bonn 2019