***Die Kunsthalle ist auch am den Pfingstmontag von 13-17 Uhr geöffnet und natürlich gibt es bei schönem Wetter Kaffee im Felsengarten*** Wir freuen uns auf Sie/Euch!*** Wir suchen Museologe / Kunstwissenschaftler (m/w/d) und Verstärkung im Serviceteam.

Sonntagskonzert mit Jakob Heymann

Bremen

In einer unterhaltsamen Mischung aus Liedermacherkunst und Kabarett finden sich in Jakob Heymanns Musik Einflüsse aus Rap, Reggae, Pop, Schlager, Chanson und klassischer Liedermacherzunft.

„… aber das gewisse Etwas hatte nur einer: Jakob Heymann. Was für eine Stimme! Mal hinreißend-hymnisch sich aufschwingend, wie Konstantin Wecker das kann; dann jäh sich dynamisch zurücknehmend. Ein beachtlicher Stimmumfang, der bruchlos in den Übergängen bis ins Falsett reichte. Pointiertes Erzählen, witzige Inszenierung der Stücke. Und dann eben noch der begeisternde Umgang mit der Elektronik, der Loop-Station.
Rhythmen und Melodien wurden abgerufen und verändert, karikierend begleitet mit Sängerposen und deren typischen Phrasen. Schöne und vor allem absolut gekonnte Selbstironisierung. Heymann zeigte neue Ufer des Liedermachens. Chapeau!“
Zitat: Braunschweiger Zeitung, Okt. 2016

 

Eintritt inklusive Ausstellungsbesuch 18,- € / ermäßigt & für Mitglieder des Kunstvereins “Talstrasse” e.V. 14,- €