Letzte Veranstaltung zur aktuellen Ausstellung am 1. Februar 2023: Kurzfilmpräsentation „Charlotte E. Pauly im Gespräch mit Dieter Goltzsche“ und Gespräch mit dem Regisseur Heiner Sylvester

Kleines Sonntagskonzert

Salon Pernod. Thomas Wittenbecher (Akkordeon, Voc) und Patrick Zörner (Gitarre, Voc)

Die beiden professionellen Musiker bereisen seit mehr als 20 Jahren gemeinsam die Bühnen in Deutschland und Europa.
Sie komponierten Musik für den Film “Schultze gets the Blues”, bei dem Thomas Wittenbecher auch alle Akkordeonparts einspielte und den Hauptdarsteller coachte, sowie für andere Film- und Theaterprojekte.

Das Konzert ist im Preis der regulären Eintrittskarte für die Kunsthalle (7,- €) inbegriffen.

Gefördert aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt