+++ 30.06.2024, 15.30 Uhr: Konzert mit Sibéri zur Finissage der Ausstellung "Patricia Piccinini. Fremde Berührung" +++

Manouche Farouche

Sonntagskonzert im Felsengarten

Manouche Farouche spielt sonnig-leichtfüßigen Swing, unter den sich auch mal Walzer, Balladen, ebenso wie Bossa Nova mischen, im Mittelpunkt die helle & charmante Stimme der Sängerin Viola Simon.
Die drei Musiker fanden sich im Umkreis der halleschen Swing-Tanz-Szene zusammen und spielen seither bei Live Veranstaltungen, die ersten Aufnahmen sind auch fertiggestellt.

Viola Simon – Gesang, Ukulele, Waschbrett
Ramirez Populpa – Gitarre, Gesang, Mundharmonika
Eckart Gleim – Akustikbass, Gesang

 

Eintrittskarten für 17,- €, ermäßigt 14,- € – inkl. Ausstellung. Reservierung unter 5507510 oder info@kunstverein-talstrasse.de

Mit freundlicher Unterstützung durch: