Lesung aus mit Peer Uwe Teska und Joachim Unger aus Stephan Stolzes "Nachkriegsjahre. Erinnerungen 1945-1955" am Donnerstag, den 21.10.2021 um 19.30 Uhr

Museumsnacht Halle & Leipzig // ENTFÄLLT

21 Uhr – 21.30 Uhr

KURZFÜHRUNG durch die Ausstellung: Guy Bourdin. Pariser Avantgarde der Nachkriegszeit

Guy Bourdin war ein Revolutionär der Werbe- und Modefotografie. Als einer der ersten stellte er die Erzählung über das zu inszenierende Produkt und verfolgte einen avantgardistischen Ansatz. Die Kurzführung
gibt Einblicke in das einzigartige Werk des Fotografen, der durch zahlreiche Kampagnen für internationale Modemagazine und Labels wie Chanel und Dior weltbekannt wurde.